Bootshaus privat

Ein Zufluchtshafen der Glückseligkeit

Betritt man das Bootshaus am Wörthersee, taucht man in eine andere Welt ein. Auf kleinstem Raum wird man von Luxus pur empfangen. Die Innenfensterläden sorgen für ein spektakuläres Lichtspiel und maritime wie nautische Elemente lassen eine nostalgische Kapitänskajüte auferstehen. Der rustikale Holzboden erinnert an Planken, die an Segeltuch angelehnten Stoffe spiegeln die Farben des Sees und die Lampen holen den industriellen Charme alter Schiffswerften ins Innere. Im Schlafzimmer regiert komfortable Eleganz: Im luxuriösen Boxspringbett von Hästens wiegt man sich unter der mit einer edlen Samtstoff von Christian Lacroix bespannten Dachkonstruktion in den schönsten Schlaf.

Fotos: © Andreas Balon
zurück zur Übersicht

Ein Zufluchtshafen der Glückseligkeit

Betritt man das Bootshaus am Wörthersee, taucht man in eine andere Welt ein. Auf kleinstem Raum wird man von Luxus pur empfangen. Die Innenfensterläden sorgen für ein spektakuläres Lichtspiel und maritime wie nautische Elemente lassen eine nostalgische Kapitänskajüte auferstehen. Der rustikale Holzboden erinnert an Planken, die an Segeltuch angelehnten Stoffe spiegeln die Farben des Sees und die Lampen holen den industriellen Charme alter Schiffswerften ins Innere. Im Schlafzimmer regiert komfortable Eleganz: Im luxuriösen Boxspringbett von Hästens wiegt man sich unter der mit einer edlen Samtstoff von Christian Lacroix bespannten Dachkonstruktion in den schönsten Schlaf.

Fotos: © Andreas Balon
zurück zur Übersicht